Neuigkeiten und Aktionen

Schön Bestickt

Komm am 4. Dezember 2018 zu uns in den Weltladen und lass deine neu gekauften Handtücher direkt im Laden nach deinen Wünschen besticken.

Wir sind von 9-12 und von 15-18 Uhr für dich da.

 

Lass dir diese Gelegenheit nicht entgehen!

mehr lesen

Modeschau

 

Mode * Bio & Fair

 

Modeschau der Frühjahrs- und Sommerkollektion

 

SAMSTAG, 21.04.2018 UM 20:00 UHR

IM PFARRSAAL BAD SCHALLERBACH

WIR FREUEN UNS AUF EUER KOMMEN

 

„fair°kleiden“: Einkaufsmöglichkeit nach der Präsentation

EINTRITT FREI

mehr lesen

Vortrag: Kimberley Miranda

Kimberley Miranda, von der Partnerorganisation Creative Handicraft, Indien, wird am 27.09.2017 um 19.30 Uhr im Pfarrsaal Bad Schallerbach zu Gast sein. Sie wird über die Zusammenarbeit mit dem Fairen Handel und den Herausforderungen der Produktion von Fairer Mode berichten.

 

Creative Handicraft ist eine sehr "junge" Partnerorganistation der EZA, Fairer Handel Köstendorf, beschäftigt Frauen aus den Slums von Mumbai.

Johnny Jones, Geschäftsführer, hat anlässlich des Produzentenbesuchs folgendes gesagt:

 

  • Die Frauen, die nähen, haben entschieden, dass sie nicht im Akkord arbeiten wollen. Sie nähen jedes Stück vom Anfang bis zum  Ende - das ist Anerkennung für die geleistete Arbeit
  • Gewinnmaximierung ist nicht oberstes Prinzip. Der Ursprungsgedanke des Projekts, Frauen in ihren schwierigen Lebenssituationen zu stärken, darf beim Wunsch nach bester Qualität nicht verloren gehen
  • Es geht nicht um Charity, sondern um Schaffung von würdigen Arbeitsbedingungen für Frauen

Indien für alle Sinne

mehr lesen 0 Kommentare

Erfolgreicher Theaterabend mit der Gruppe "Die Fremden"

115 neugierige Besucher kamen am 22. April in den Pfarrsaal nach Bad Schallerbach, um ein mitreisendes Stück der Theatergruppe "Die Fremden" zu genießen:

 

Auf der einen Seite eine elegante Frau, die in Gedanken versunken vor sich hinspricht – auf Farsi (Persisch). Von der anderen Bühnenhälfte kommt eine Frau in weitem Kleid, die versucht ein unsichtbares kleines Mädchen anzutreiben. Schnell, schnell, sie müssten zum bereit stehenden LKW. So startet „Fahraway“, das mittlerweile 21. Stück der multikulturellen Theatergruppe „Die Fremden“. Die wurde 1992 gegründet, also lange bevor solches „modern“ wurde. 75 Mitwirkende aus 41 verschiedenen Ländern spielten in diesen 25 Jahren in „Die Fremden“-Produktionen. ...

https://m.kurier.at/leben/kiku/theatergruppe-die-fremden-weit-weg-und-doch-so-nah/259.859.761

mehr lesen